Aufbau der Selbstständigkeit


Durch kluge Spezialisierung finden Sie Ihre Marktlücke

Haben Sie schon einmal daran gedacht, sich selbstständig zu machen? Sicherlich werden Sie denken, ausgerechnet jetzt, nachdem alle von Wirtschaftskrise reden und niemand so recht weiß, wie es weiter geht.

Warum die Chancen eines Existenzgründers heute größer sind als früher

Die wirtschaftlichen Verhältnisse ändern sich schneller und schneller. Mit der Beschleunigung des Wandels eröffnen sich laufend neue Chancen für innovative Geschäftsideen. Auch gesättigte Märkte erzeugen kontinuierlich neuen Bedarf. Hieraus entwickeln sich immer wieder neue Marktnischen für Existenzgründer und kleinere Unternehmen.

Ihr Erfolg steht und fällt mit der Geschäftsidee

Engpass der meisten Existenzgründungen ist ein nicht ausgereiftes Geschäftskonzept.

Es geht immer um zentrale strategische Überlegungen: Welche Ziele sollen wir verfolgen? Welche Produkte oder Dienstleistungen sollen wir vertreiben? Über welche Alleinstellungsmerkmale verfügen wir? Worauf sollen wir uns spezialisieren? Was sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren? Worauf sollen wir unsere begrenzten Mittel konzentrieren?

 

Die sieben Schritte

Erster Schritt
Erarbeiten der individuellen Eigenschaften und Stärken

Gemeinsam klären wir Ihre persönliche Ausgangssituation und die Wettbewerbsverhältnisse.
In welchen Bereichen haben Sie Vorteile gegenüber Ihren Wettbewerbern?

Zweiter Schritt
Suche nach dem erfolgversprechendsten Geschäftsfeld

Welche Aufgaben können Sie aufgrund Ihres Eignungsprofils besser lösen als andere?

Dritter Schritt
Spezialisierung auf eine Zielgruppe

Wir finden heraus, welche Zielgruppe für Ihr Geschäftsfeld am erfolgreichsten ist.

Vierter Schritt
Engpass-Probleme der erfolgversprechendsten Zielgruppe

Wir suchen den wichtigsten Engpass der Zielgruppe – den Punkt für den größtmöglichen Erfolg.

Fünfter Schritt
Entwicklung von Leistungsverbesserungen (Innovationen)

Wir konzentrieren uns auf innovative Leistungen, die aus der Sicht der Zielgruppe den größten Nutzen bieten.

Sechster Schritt
Anziehungskraft steigern durch Kooperation

Gegebenenfalls suchen wir nach Kooperationspartnern, wenn die eigenen Mittel zur Umsetzung von innovativen Leistungen nicht ausreichen.

Siebter Schritt
Vorsprung vergrößern

Wir spezialisieren uns auf einen konstanten Grundbedarf. Bauen Sie Ihren Vorsprung aus, indem Sie innerhalb des konstanten Grundbedarfs für Ihre Zielgruppe einen wichtigen Engpass nach dem anderen lösen.

Wollen auch Sie aus einer Angestelltentätigkeit Ihre Selbstständigkeit erfolgreich aufbauen? Kontaktieren Sie mich einfach. (hier klicken!)